MindUndMap-mehr hier...

Worum geht es?

im Fokus:

Menschen, die visualisierend denken und kommunizieren, sich gerne Notizen machen.

 

Mind:

Also Menschen, die die Inhalte ihres Mind aufzeichnen. Menschen, die zu einem Thema Informationen sammeln, strukturieren und für ein Ziel aufbereiten müssen.

 

Map:

Menschen, die ein Thema  in einer Map zu einem übersichtlichen Ganzen erfassen und darstellen möchten.

I


Was bedeutet Mind?

Der englischsprachige Begriff >Mind< hat hier viele Bedeutungen. Grob ist hiermit gemeint, ihr Gehirn und Geist.

Was bedeutet Map?

Der englische Begriff >Map<  hat hier die Bedeutung einer Karte.

Warum MindUndMap?

Machen wir es nicht komplizierter als es ist. Es geht hier darum, ob und wie man seine eigenen Gedanken und Gefühle notiert, was man mit diesen notierten Stichpunkten, Kritzeleien, Rohskizzen, und was auch immer Erlebtes angefallen ist, anfangen kann.
Und da wird es sehr vielfältig und genau dort setzt die Mind Map-Methodik an.