Mind-Mapping Für Kinder

MindMapper und Neugierige!

Entsinnen Sie sich an ihre Schulzeit? Was hat man ihnen beigebracht, wie Sie ordentlich schreiben sollen?

In meiner Schulzeit mit Hans, Lotte und dem Hund, Rolf, glaube ich, wurde ein gebundenes Heft gebraucht.

Auf den Linien musste man genau die Buchstaben gemäß der Normschrift, von links nach rechts, Zeile auf Zeile, Seite auf Seite, zu Worten und Sätzen bilden.

Und zum Rechnen wurde ein Heft mit karierter Struktur benutzt. Von links nach rechts, von oben nach unten, mit Übertragvermerk folgte die Fortsetzung auf der nächsten Seite.

Und im Kunstunterricht lernte ich dann spätestens das ich das Zeichnen und Skizzieren vergessen könne;  ich sei halt nicht künstlerisch begabt.

Mit einer Mind-Map Notizen  zu machen, bauen Sie ihre Fertigkeiten zu Lesen, zu Schreiben, auf und erweitern Sie..

Gefällt Ihnen ihre Handschrift? Lernen Sie sie zu lieben.-

Sie erfahren das Sie ihren Vorstellungen nach und nach durch eine Skizze (Scribble) mehr Ausdruck geben können.

Wir üben mit Papier und Stift mit qualitativ hochwertigem Material aus der mindundmap-Produktlinie.

Und wir nutzen elektronischen Hilfen wie Wacom-Stift, iPad, Notebook oder Tablett-PC und eine Mind-Map-Software.

Näheres besprechen wir am besten persönlich!